Chasing Canellara Zürich-Zermatt – Podestplatz für Alexandra Zürcher!

Samstag, 29. August 2020

Mit 280 Kilometern und rund 6500 Höhenmetern bildet Zürich – Zermatt (via Glaubenbielen – Brünig – Grimselpass) das wohl härteste Eintagesrennen der Schweiz. Alexandra startete um 01.30 Uhr früh in Zürich und traf nach nur 12 Stunden und 9 Minuten in Zermatt ein. Diese Spitzenzeit ergibt den hervorragenden 2. Rang. Herzliche Gratulation zu dieser eindrücklichen Leistung!

Resulte

 
TYPO3 Agentur